Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

 Das Simpson Protocol

 

Das Simpson Protocol ist ein ganzheitliches Hypnosesystem. Diese Technik ist ein tiefgreifender Durchbruch auf dem Gebiet der Hypnose. Die gesamte Sitzung wird vom Überbewusstsein des Klienten geleitet. Das Überbewusstsein ist der Vermittler zwischen Bewusstsein, Unterbewusstsein, Körper und Psyche. Hiermit wird auch verhindert, dass der Therapeut seine eigene Bewertung mit in den Prozess einfließen lässt.

Es gibt auch viele Klienten, die aus unterschiedlichen Gründen nicht über ihre Probleme reden können. Gerade für diese Personen ist die Arbeit mit dem Simpson Protocol ein unschätzbarer Vorteil. Diese Methode ermöglicht es mir, ohne Worte, ihre Konflikte aufzulösen. Ich als Hypnotiseur muss dabei nichts über Sie oder ihr Problem wissen. Ihr Überbewusstsein leitet Sie und mich als Hypnotiseur durch die Sitzung.