Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

Schmerzen lindern

 

Hypnose kann zur Schmerzlinderung beitragen. Im Zustand der Trance gelangt zwar die volle Schmerzinformation zur Gehirnrinde, jedoch kann die hirnphysiologische Verarbeitung der Schmerzsignale so beeinflusst werden, dass die Schmerzwahrnehmung sich verändert. Der Schmerz wird nachweislich geringer, indem es dem Betroffenen gelingt, besser mit den Schmerzen umzugehen. Die Hypnose kann gut als ergänzende Methode zu Ihrer ärztlichen Behandlung eingesetzt werden. Sie kann Sie nicht komplett vom Schmerz befreien, aber es kann realistischerweise eine Linderung oder vorübergehende Schmerzfreiheit erreicht werden.  

 

                                                                     

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?